SUPguide.de

Alles rund um Stand Up Paddeln. SUP Touren. SUP Training. SUP Fitness. SUP Rennen

Tag: SUP

sup-kloenthalersee-schweiz

SUP Klöntalersee, Schweiz

Der Klöntalersee ist ein durch einen Bergsturz entstandener Natursee im Klöntal im Kanton Glarus in der Schweiz. Er liegt auf  848 m ü. M und wird seit 1908 für die Gewinnung von Elektrizität genutzt. Es handelt sich um den ältesten grösseren Speichersee der Schweiz.

Read More

sup-revier-staffelsee-bayern

SUP Revier Staffelsee – Bayern

Der Staffelsee ist ein 4,6 km langer und 3,7 km breiter See im südlichsten Landkreis Oberbayerns, Garmisch-Partenkirchen. Er ist knapp acht Quadratkilometer groß mit einer Tiefe von bis nahezu 40 Meter. Sieben baumbestandene Inseln machen ihn zum inselreichsten See im Alpenvorland.

Read More

DM-WildwasserSUP-Deutsche-Meisterschaft

1. Deutsche Meisterschaft Wildwasser SUP der GSUPA, Lofer(AT) Slalomstrecke, 11.9.-13.9.2015

DM-WildwasserSUP-Deutsche-Meisterschaft 1. Deutsche Sup Meisterschaften Wildwasser SUP 2015 ( technisches Einzel-Zeitrennen und Riverrace, Massenstart. GSUPA 5 Star)

Read More

SUP TRaining BUch

“SUP Training the smart way” – Neues Buch

Du fragst dich: Wie viel soll ich trainieren? Wie oft? Soll ich Kraftraining für SUP machen? Wie kann ich meine Technik verbessern und wie soll ich mich ernähren? SUP Training ist ein komplexes Thema.

Read More

SUP Traumziel Philippinen

Auf der Suche nach einem SUP Reiseziel? In Kooperation mit #standuptraveller organisiert Sup Tours Philippines Reisen für Stand Up Paddler die die Flüsse, Seen, Jungel, Höhlen und Riffe der Philippinen erkunden möchten.

Weitere Informationen:

suptoursphilippines.com or standuptraveller.com

 

Fanatic SUP 2016

Fanatic 2016 SUP Collection

Die neuen Fanatic SUP Modelle sind ab sofort online unter http://www.fanatic.com/sup/. Es hat sich viel getan, insbesondere im Bereich Inflatables.

Read More

Welche SUP Race Finne?

Welche SUP Race Finne?

Heutzutage werden SUP Rennen mit Sekunden (oder weniger) Vorsprung gewonnen….sicherlich macht eine gute Finne da etwas aus.

Read More

BIC-SUP-One-Design-Challenge-2015

BIC SUP One Design Challenge 2015

Die BIC SUP One Design Challenge ist auch im dritten Jahr ihres Bestehens wieder Bestandteil der deutschen SUP Wettkampfszene. 2013 wurde die weltweit ausgetragene Stand-Up Paddel Wettkampfserie ins Leben gerufen und feierte seitdem mit über 300 Veranstaltungen auf der ganzen Welt Erfolge. In Deutschland hat sich bereits ein festes Netz aus Wassersportstationen etabliert, die jedes Jahr Ausrichter einer BIC SUP One Design Challenge sind.
Das Konzept der BIC SUP One Design Challenge ist einfach: alle Wettkampfteilnehmer fahren das gleiche Stand-Up Paddleboard (BIC ACE-TEC 12’6’’ Wing) in verschiedenen Rennformaten mit einfachen Regeln und dem wesentlichen Leitsatz: Spaß und faire Wettkämpfe ohne Materialwettrüsten. Die Anmeldung zu den Events erfolgt im Vorfeld oder direkt vor Ort und die benötigte SUP Ausrüstung wird vom Veranstalter gestellt. Die Teilnehmer können also ohne großes Gepäck anreisen und direkt in die BIC SUP One Design Challenge starten.

BIC-SUP-One-Design-Challenge-2015

BIC SUP One Design Challenge 2015

  • 24.05. BSODC – UST Wassersportschule Darss in Prerow
  • 18.07. BSODC – Wassersport Brasilien am Schönberger Strand
  • 15.08. BSODC – Surfer’s Paradise am Steinhuder Meer
  • 15.08. BSODC – UST Wassersportschule Darss in Prerow
  • 05.09. BSODC – SUP-optimal in Friedrichstadt

Da die Wettkämpfe direkt an den teilnehmenden Wassersportstationen stattfinden und diese als Veranstalter auftreten, kommen laufend neue und spontane Termine hinzu. Diese werden immer aktuell auf der Website www.bicsuponedesign.de zu finden sein. Hier finden sich auch alle weiteren Informationen, die Standorte der teilnehmenden Stationen sowie Eventberichte und Fotos. Auch die Anmeldeinformationen zu den einzelnen Terminen finden sich auf den jeweiligen Websites der Veranstalter.

ASF ISA SUP Instruktor

SUP Instruktor Ausbildung / ASF & ISA – Termine im Herbst

ASF ISA SUP Instruktor

Unsere Ausbildung ist von der ISA, der zuständigen weltweiten Organisation für Surfen und Stand Up Paddeln sowie von Austrian Surfing, dem österreichischen Wellenreitverband, offiziell anerkannt.

Das Ziel ist die Ausbildung von kompetenten SUP Instruktoren, die durch ausreichendes Eigenkönnen und Wissen in der Lage sind, je nach Anspruch und Ausbildungsgrad im Flachwasser, im bewegten bzw. fließenden Wasser (Fluss) in einer SUP- Schule Anfänger
bis mäßig Fortgeschrittene zu unterrichten, als auch in SUP- Surfcamps eigenständig Gruppen zu schulen.

  • Verbesserung des Eigenkönnens
  • Theoretischer Unterricht
  • Praktischer Unterricht auf See und Fluss
  • Sammeln von Lehrerfahrung
  • River- Touren
  • FUN!

Termine SUP Instruktor Ausbildung

SUP- Modul Fließwasser Sicherheit und Technik

SUP Instruktor Level 1

Für die SUP Instruktoren Ausbildung im Herbst gibt es noch Plätze, Anmeldung bei bartl@be-training.at

Powered by WordPress & Theme by Anders Norén