Innerhalb einer Woche erhielt die SUP Community Nachricht über die Absage von 2 grossen SUP Rennen 2015: Battle of the Paddle (der Hauptsponsor Rainbow Sandals zieht sich zurück) und SUP Weltcup Fehmarn.

supworldcup-fehmarn

Während uns der SUP Weltcup in Fehmarn (vormals Hamburg) ja schon immer etwas suspekt war – er pausierte für ein paar Jahre und wurde dann letztes Jahr sehr kurzfristig von Hamburg  nach Fehmarn verlegt – ist die Absage der Battle of the Paddle schon ein Schock.

Was meint ihr, ist das der Anfang vom Ende oder sind das normale Wachstumsschmerzen einer jungen Sportart? Das hier nicht alles immer so professionell ist zeigt sich auch auf der Homepage, die am 10.Mai 2015 noch immer so tut als würde das Event wie gewohnt stattfinden…..